SEASON OPENER: Metrostars @ Ducks – 16:3 und 9:23

Testspiel Ducks vs. Grasshoppers
15. April 2018
Meisterlicher Besuch am Ducksfield – 28.04.2018
25. April 2018

SEASON OPENER: Metrostars @ Ducks – 16:3 und 9:23

METROSTARS und DUCKS mit unbändigem Schlagwillen. Abwechselnd wohl gemerkt.

Sommerstimmung und endlich wieder Baseball. Bei fast 30° fackelten die beiden Ostligarevalen gleich mal das Ducksfield ab. Dabei legten die Wiener gleich im ersten Inning los. Während Starter Matthias Scheicher mit der Auslegung der Zone ins Hadern kam, verwerteten die Metros die zentraler geworfenen Strikes knallhart. Dabei fanden Sie wohl auch jede Lücke zwischen den Verteidigungsreihen, und ehe man es sich versah waren der Score auf ein unglaubliches 10:0 angewachsen, noch bevor der erste Burger von den baseballhungrigen Fans verdrückt werden konnte. Dabei prackte Ben Salzmann den ersten Homerun ins Gemüse.

Das drückte logischer Weise schwer auf die Laune der Ducks, die sich zwar auf Base schlagen konnten, aber dann lange nicht für Runs sorgen konnten. Eine Fingerverletzung von Matthias Scheicher brachte einen weiteren Dämpfer, der dann auch bis zur Abwicklung des Spieles (Endstand 16:3) nicht mehr abgebaut werden konnte, zumindestens ein kleines Lächeln auf dem Ducksfan-Gesicht wurde durch einen Homerun von Andres Adrianza gezaubert.

Mit diesem seltsamen Saisonstart wollte sich die junge Truppe von Adam Koontz aber keinesfall zufrieden geben. Und es wurde zurückgeschlagen. Heftig.

Während AJ Verastegui gut in Fahrt kam bauten die Ducks im ersten Inning gleich mal Frust ab. Mit zwei Doubles, einem Homerun von AJ und zwei weiteren Hits stellten sie gleich mal eine 5:1 Führung her. Während die Bats der Metrostars weniger zu Wort kamen revanchierten sich die Ducks im 4. Inning mit einem epischen 11-Run Inning für den schlappösen Start des Spieltags. Dabei blieb kein Auge Trocken und Ferdi Obed holte mit einem Homerun und einem Double im selben Inning einige Gutpunkte für den Slugging Average. Insgesamt prasselten nun acht Hits in diesem Inning übers Ducksfield. Danach wurde das Spiel nur mehr ausgefaded, ein 23:9 liest sich eher wie ein Football Score als ein Baseballergebnis, wohl war die Freude am Spiel, am Sommer und an der besten Sache der Welt in beiden Dugouts der Grund für diesen eruptiven Saisonstart. Die Fans habens genossen, die Pitcher weniger.

LIVETICKER – Game#1


LIVETICKER – Game#2