SOFTBALL

24. August 2018

LAST ASL HOMEGAMES vs. M-STARS

The last home games of the season bring the Chicklets the M-Stars as guests. In the past, games of those two teams were always good of hot-fought softballbattles and it should not be different this time. As expected, in game […]
24. August 2018

SINGLE GAMEDAY vs WANDERES AND WITCHES

Two tough games were ahead for the Chicklets on yesterdays game day at the Wanderers´ homeground Spenadlwiese. Single games have the same pitching rules used in the finals – so imports were only allowed to pitch for 9 consecutive outs […]
24. August 2018

SPLIT IN HARD FOR CRAZY CHICKLETS

Game 1 on the Chicklets‘ roadtrip to Vorarlberg shows an almost perfect outing of V in the circle, keeping the Sharx quiet at the plate before they score their first run in the 6th. The Chicks score 2 runs in […]
14. August 2018

Buttermaker Wanderpokal in Händen der Rubberducks

Anfang August zogen die Rubberducks zum wiederholten Mal zum Buttermaker Cup nach Freising, Deutschland, um dort ein schönes Wochenende mit Freunden und spannenden Slowpitch-Spielen zu verbringen. Unterstützt wurden die Rubberducks von zwei ehemaligen Enten Michael Kane und Michael Pisa, unserem […]

SOFTBALL IN WR. NEUSTADT

Wenn wir von Softball in Wiener Neustadt sprechen, dann meinen wir meistens die Crazy Chicklets (Fastpitch) oder die Rubberducks (BBQ Slowpitch). Am Ende der Saison tritt mit den Chucks auch die Coed-Mannschaft des Vereins auf den Plan. Durch die Crazy Chicklets - die Damenmannschaft - hat Softball in unserer Heimatstadt schon Tradition. Seit 1992 spielen die Chicklets mit einer Unterbrechung in der ASL (Austrian Softball League) und stellen mehrere Spielerinnen für die österreichischen Nationalteams. Die Höhepunkte waren 3 Vizemeister-Titel und Teilnahmen an Europacups in Holland. Nach einer Durststrecke und dem Aufbau einer neuen, jungen Mannschaft, erreichten die Girls aus Wr. Neustadt 2016 als zweitplatziertes Team des Grunddurchgangs das Final 4 und konnten die Bronzemedaille nach Hause holen. Gespielt wird mit einem etwas größeren Ball, der zwar nicht so hohe Geschwindigkeiten erreicht, dafür aber auf einem kleineren Feld, was das Spiel extrem schnell und spannend macht. Bei den Chicklets sind alle Frauen und Mädchen ab 13 Jahren, die Softball als Wettkampfsport betreiben wollen, gut aufgehoben. Seit 2016 spielen Chicklets II in der SBL. Hier werden vor allem junge Spielerinnen aufgebaut und an die ASL-Mannschaft herangeführt.

Die Rubberducks stehen für Slowpitch Softball, die für den Breitensport am einfachsten zugängliche Version von Baseball. Obwohl auch hier im Namen das Wort "Soft" steht, ist der Ball alles andere als weich. Nichts desto trotz sind beim Slowpitch die Regeln vereinfacht. Gepitcht wird in einem hohen Bogen mit niedriger Geschwindigkeit, was das Einsteigen für jeden ermöglicht. Am meisten Spaß macht Slowpitch mit gemischten Teams, wo Frauen und Männer gemeinsam um Runs kämpfen. Die Rubberducks messen sich sportlich in der ABBQS Slowpitch Liga, nehmen aber auch an gemütlichen BBQ-Turnieren teil.