SOFTBALL

28. Mai 2017

Rubberducks weiterhin mit weißer Weste an der Tabellenspitze der ABBQS

Mit stolzer Brust fuhren die Rubberducks an einem wunderbar sonnigen Sonntag in die Freudenau, um ihre weiße Weste (3W-0L) in der ABBQS zu verteidigen. Doch bevor es für die Rubberducks zur Sache ging, galt es noch das Spiel Royal Monkeys-Stockerau […]
21. Mai 2017

CHICKLETS TAKE REVENGE

After the 2 tough losses our men´s team had to take on saturday, the Chicklets were heading off to Vienna to play the M-Stars on sunday. In their luggage they found Kaycee Prevedel from Colorado, who had arrived two days […]
14. Mai 2017

CHICKLETS SPLIT AT SEASON OPENER

On Saturday 13th the Chicklets began their 2017 season with a road trip to visit the Pee Wees in St. Pölten. Under cloudy skies game 1 started as planned with Angela Reiter in the circle and Chelsea Robinson behind the […]
3. Mai 2017

1 KÜKEN UND 1 GAST-ENTE IM SOFTBALL JUNIORINNEN NATIONALTEAM

Das frisch geschlüpfte ABF Softball Juniorinnen Nationalteam war beim Softball Donaupokal in Trnava (Slovakei) zum ersten Mal im Einsatz. Gespielt wurde gegen Softball Nationalteams aus Ungarn und Slovakei. Das Juniorinnenprogramm wurde vom ABF gestartet, um Nachwuchsspielerinnen aus ganz Österreich mehr […]

SOFTBALL IN WR. NEUSTADT

Wenn wir von Softball in Wiener Neustadt sprechen, dann meinen wir meistens die Crazy Chicklets (Fastpitch) oder die Rubberducks (BBQ Slowpitch). Am Ende der Saison tritt mit den Chucks auch die Coed-Mannschaft des Vereins auf den Plan. Durch die Crazy Chicklets - die Damenmannschaft - hat Softball in unserer Heimatstadt schon Tradition. Seit 1992 spielen die Chicklets mit einer Unterbrechung in der ASL (Austrian Softball League) und stellen mehrere Spielerinnen für die österreichischen Nationalteams. Die Höhepunkte waren 3 Vizemeister-Titel und Teilnahmen an Europacups in Holland. Nach einer Durststrecke und dem Aufbau einer neuen, jungen Mannschaft, erreichten die Girls aus Wr. Neustadt 2016 als zweitplatziertes Team des Grunddurchgangs das Final 4 und konnten die Bronzemedaille nach Hause holen. Gespielt wird mit einem etwas größeren Ball, der zwar nicht so hohe Geschwindigkeiten erreicht, dafür aber auf einem kleineren Feld, was das Spiel extrem schnell und spannend macht. Bei den Chicklets sind alle Frauen und Mädchen ab 13 Jahren, die Softball als Wettkampfsport betreiben wollen, gut aufgehoben. Seit 2016 spielen Chicklets II in der SBL. Hier werden vor allem junge Spielerinnen aufgebaut und an die ASL-Mannschaft herangeführt.

Die Rubberducks stehen für Slowpitch Softball, die für den Breitensport am einfachsten zugängliche Version von Baseball. Obwohl auch hier im Namen das Wort "Soft" steht, ist der Ball alles andere als weich. Nichts desto trotz sind beim Slowpitch die Regeln vereinfacht. Gepitcht wird in einem hohen Bogen mit niedriger Geschwindigkeit, was das Einsteigen für jeden ermöglicht. Am meisten Spaß macht Slowpitch mit gemischten Teams, wo Frauen und Männer gemeinsam um Runs kämpfen. Die Rubberducks messen sich sportlich in der ABBQS Slowpitch Liga, nehmen aber auch an gemütlichen BBQ-Turnieren teil.